CASTING

 

 

 

Herzlich willkommen auf der Casting Seite von Omnia - Amor Nocte! 

 

Mein Name ist Chiara Coquet und ich bin die Inhaberin und Agenturleiterin der

Omnia - Amor Nocte Event & Escort Agentur. 

 

Ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast. 

 

"Was ist denn das ganz Besondere an den Omnia - Amor Nocte?" 

 

"Was unterscheidet Euch denn von den klassischen "Escort-Agenturen"? 

 

"Ist das nicht alles irgendwie dasselbe?"

 

Das werde ich insbesondere von Neueinsteigerinnen häufig gefragt. 

 

Nun, "Escort" heißt bei mir in der Agentur in erster Linie einmal "Begleitung". 

Genau so, wie es im ursprünglichen Wortgebrauch ja auch drin steckt. Anderen Menschen eine schöne Zeit bereiten, Gesellschaft leisten, mit ihnen unterwegs zu sein,  Abends ins Theater, Musical oder in den Club. In guten Restaurants schick essen gehen, vielleicht auch einmal ein gemeinsames Wochenende verbringen wenn man sich etwas besser kennt. Natürlich gehört dazu auch ein gewisses Prickeln, das erotische Abenteuer und die Lust auf fremde Haut. Das ergibt sich an einem schönen Abend meist von selbst.


Unsere Kunden sind gepflegte Gentlemen in jedem Alter, beruflich erfolgreich, spendabel, großzügig und mit einem gewissen Bildungshintergrund. Ihre Zeit ist dabei aber leider zu knapp bemessen, um sich eine echte Affäre zu gönnen. Dazu kommt immer auch ein Höchstmaß an erforderlicher Diskretion. Besonders, wenn es sich um Menschen handelt, die beruflich im öffentlichen Leben stehen oder gebunden sind. 
Gerade dann möchte sich mancher von ihnen einmal eine wohlverdiente kleine Auszeit vom Alltag gönnen. Etwas Ablenkung, etwas Abwechslung oder einfach nur mit einer schönen, aufreizenden, charmanten Lady einen entspannten Abend oder eine sinnliche Nacht verbringen. Ohne die ansonsten üblichen Verpflichtungen einer Beziehung oder den faden Nachgeschmack eines One-Night-Stands mit all seinen Risiken und Nebenwirkungen.

Escort bei uns meint daher auch, eine heimliche Freundin oder Geliebte auf Zeit zu sein. Dazu gehören Treffen in ganz Deutschland,  weltweite Reisen ins Ausland, Wellnesstage, Veranstaltungsbesuche, Skifahren in den Alpen oder ganz einfach nur die gemeinsame Zeit mit interessanten Menschen genießen. 

Zuverlässigkeit und Diskretion stehen dabei an erster Stelle. Das bieten wir bei den Omnia -Amor Nocte, unsere Kunden bieten es, ich erwarte es aber auch gemeinsam mit ihnen von den meinen Damen. Es beruht alles auf Gegenseitigkeit und auf Vertrauen. 

 

Natürlich spielt Deine äußere Attraktivität eine Rolle. Dazu gehören Aussehen, Kleidung, Style. 

Das sollte gegeben sein. Wenn Du möchtest coache ich Dich und helfe Dir gerne dabei. Beispielsweise indem wir gemeinsam Einkaufen gehen und ich Dir gerne zeige, wie Du als Escort auf die Herren wirkst. 

 

Eine positive Kommunikation und eine offene Lebenseinstellung sind mir ebenso wichtig. Wir wollen in unseren Dates schließlich verführen, verzaubern und gemeinsam mit unseren Kunden eine wunderbare Zeit jenseits vom Alltag verbringen. Sei einfach ehrlich, authentisch, echt.

Dann steht einer erfolgreichen nebenberuflichen Karriere als Escort nichts mehr im Weg.

 

Die "Hard Facts" sehen so aus: Wir beide erstellen Dir gemeinsam ein  Profil und ich bewerbe Dich mit Deinem  "Namen" auf unserer Homepage. Wenn Anfragen für Dich hereinkommen, leite ich sie an Dich weiter und Du entscheidest selbst, ob Du sie annehmen magst. 

In der Regel haben wir dazu einen ausreichenden zeitlichen Vorlauf, so dass Du halbwegs planen kannst. 

 

 

Ein paar Besonderheiten bei den Fairytale Dolls: 

 

Wir haben eine Mindestbuchung von 2 Stunden und erwarten von unseren Kunden eine ausreichende "Kennenlernphase", viele Kunden buchen sowieso länger, das gemeinsame Kennenlernen und Erleben machen die Dates sowohl für uns wie auch ganz besonders für unsere Kunden zu einem unverwechselbaren Erlebnis. 

 

Dazu setze ich ganz stark auf eine passgenaues Arrangement der Dates. Lieber rate ich auch Kunden einmal von einem Date ab, bevor es für ihn oder für Dich  nicht passt. Die Qualität unserer Treffen steht für mich ganz klar im Vordergrund, nicht die Vielzahl der Dates.

 

Insbesondere achte ich natürlich auch drauf ob Du Neueinsteigerin bist, oder schon viel Erfahrung als Escort hast.

 

Bei uns kannst Du Dich sowohl exklusiv als auch zusätzlich zu einer weiteren Agentur listen lassen. Das allerdings nur, wenn wir offen damit umgehen können und es im selben Honorar Segment stattfindet.

 

Grundsätzlich arbeitest Du als Escort bei Omnia neben Deinem Hauptberuf oder Studium auf selbstständiger Basis. Bei allen Fragen zur diesbezüglichen Anmeldung bin ich Dir natürlich gerne behilflich. Es ist alles recht unkompliziert und wird sehr diskret gehandhabt. 

 

Ich werbe so wenig wie möglich öffentlich mit Deinen Bildern. Gesicht und typische Erkennungszeichen werden weitgehend unkenntlich gemacht. Du bestimmst, wie weit das jeweils gehen soll. Die meisten Bilder werden sowieso ausschließlich im internen Bereich der Agenturkunden zu sehen sein und nur ausgewählten Kunden und Interessenten zugänglich gemacht. Das hat sich bewährt. 


Bei Deiner Bewerbung möchte ich Dich bitten, einige Angaben über Dich zu machen. Ideal wären das Alter, Körpergröße, Bildungsgrad, Wohnort (Stadt) und eine kleine Selbstbeschreibung (2-3 Sätze reichen). Zudem benötige ich ein Portraitfoto von Dir und ein Ganzkörperbild, vorzugsweise im Bikini.
Diese Bilder werden gemäß den geltenden Datenschutzregeln natürlich vertraulich behandelt, weder veröffentlicht noch weitergegeben.

Wenn Du Dich bewerben möchtest oder jetzt noch weitere Fragen hast, einfach schreiben. 

Ich freue mich auf eine erste Mail von Dir !

 


Liebe Grüße

Chiara